Kurzdarstellung

Das Gebäude 4 hat ein Untergeschoss (Bunker), Erdgeschoss, 1. Obergeschoss und ein 2. Obergeschoss.

Das Gebäude ist mit von außen nach innen geführten Holztunneln erschließbar, die durch unterschiedliche Materialien (teil-)blockierbar sind.

Eine Randtrümmerlage (Auto) ist vom Gebäude aus belegbar.

In den Obergeschossen sind aus Reifen waagerechte und senkrechte Röhren für Verstecke gebaut.

Für die Geruchsdifferenzierung sind in verschiedenen Räumen mit unterschiedlichen Materialien belegbare Zwischenböden sowie Detection-Boards in Raumhöhe eingerichtet.


Print Friendly, PDF & Email