Risiken besser einschätzen und begegnen

Über zehn Millionen Deutsche reisen jedes Jahr in Schwellen- und Entwicklungsländer. Mobilität ist ein Megatrend. Damit verbunden sind naturgemäß auch Gefahren, viele davon nicht immer so offensichtlich wie beispielsweise Kriminalität oder Terrorismus. Was tut man, wenn man plötzlich nur noch mit dem Handgepäck am Zielort steht? Wie schützt man sich bei Demonstrationen oder wenn man sich plötzlich mitten in einem Staatsstreich wiederfindet? Wie reagiere ich richtig bei Feuer im Hotel? Es handelt sich um ein Sicherheitstraining für Geschäftsreisende. Das Training wird von der H.E.A.T. Akademie durchgeführt. Die Trainer schulen und beschützen seit Jahren Personen von NGOs, Behörden, Unternehmen und Organisationen, die sich beruflich in Krisengebiete begeben.

 

Was bringt dieser Kurs?

  • Sie lernen von Trainern mit jahrzehntelanger Erfahrung in Krisengebieten.
  • Sie werden sensibler für versteckte Risiken und trainieren Ihr „Gefahrenradar“.
  • Sie lernen Schäden zu minimieren und in Notsituationen handlungsfähig zu bleiben.
  • Sie können mit ungewohnten Situationen besser umgehen und werden stressresistenter.
  • Sie erweitern Ihr Netzwerk.

 

Wie ist dieser Kurs aufgebaut?

Ein Drittel Unterricht, zwei Drittel praktisches Training in einer sicheren (verletzungsfreien) Lernumgebung.

 

Wem hilft dieser Kurs?

Der Inhalt ist optimiert für Unternehmen, die im Rahmen der Fürsorgepflicht nach Wegen suchen, international reisende Mitarbeiter auf Risiken allgemein besser vorzubereiten oder vorhandenes Wissen aufzufrischen. Hinweis: Mitarbeiter können nur von ihrem Unternehmen zur Teilnahme gemeldet werden.

 

Themen

  • Autounfall
  • Lebensrettende Maßnahmen
  • Feuerlöschtechniken
  • Was kann schiefgehen?
  • Wie kann ich es verhindern?
  • Was kann ich tun, wenn ein negatives Ereignis eintritt?

 

Das gefiel bisherigen Teilnehmern besonders

  • Sehr viele Beispiele aus der Praxis
  • Breites Spektrum an Infos verständlich erklärt
  • Hoher Praxisbezug, viel Know-how
  • Zugängliche Referenten
  • In Deutschland einzigartiges Trainingsgelände
  • Zugriff auf beeindruckende Ressourcen

 

Weitere Informationen:


Termine:

Auf Anfrage.


Veranstalter:

H.E.A.T. ACADEMY
mp protection
Mario Pröhl
Luttenbachtalstraße 30
74821 Mosbach / Deutschland

 
Print Friendly, PDF & Email