Forschung, Entwicklung, Erprobung und Präsentation für BOS-Projekte

Forschung, Entwicklung, Erprobung und Präsentation für BOS-Projekte

Forschung, Entwicklung, Erprobung und Präsentation für BOS-Projekte

TCRH Training Center Retten und Helfen: interdisziplinäre Plattform für Universitäten, Unternehmen und Anwender

Bei der Entwicklung von Produkten und Dienstleistungen für Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS) spielt die Verfügbarkeit von einsatznahen Szenarios eine große Rolle. Sie sind eine wesentliche Voraussetzung, um unter anderem Machbarkeitsstudien, Systemkonzeption zu erstellen sowie Tests und Simulationen durchführen zu können.

Realistische Szenarien ermöglichen einsatznahe Tests

Die Forschung, Entwicklung und Erprobung von Ausrüstung für den professionellen Einsatz in den Bereichen Katastrophenvorsorge, Bevölkerungsschutz, Innere und Äußere Sicherheit wird praxisnah in Zusammenarbeit mit Einsatzkräften durchgeführt.

Ideal erfolgt die Erprobung in den unterschiedlichen Projektphasen dabei im Feld unter möglichst realistischen Bedingungen. Hierfür bedarf es beispielsweise an Freiflächen, Übungsobjekten, Szenarios, Mimen, Simulationsmöglichkeiten etc.


Auch spielt die Präsentation der fertigen Ergebnisse eine große Rolle – will man doch Produzenten, Vermarkter aber auch vor allem die Nutzerseite von der praxisorientierten Anwendbarkeit der eigenen Lösung überzeugen. Hierzu stehen die vorhandenen Übungsobjekte und -szenarien bereit – Sonderwünsche werden gerne realisiert.


Administrative und technische Unterstützung

Das TCRH vernetzt über eine feste Personalstelle Anwender, Forschungseinrichtungen, Unternehmen, Organisationen und Behörden. Hiermit soll der fachdienst- und organisationsübergreifende interdisziplinäre Austausch gefördert werden. Universitäten, Unternehmen, Anwender und Fördermittelgeber werden hierüber zusammengebracht.

Für die Produktentwicklung sowie die Unterstützung von beispielsweise Tests, Übungen und Präsentationen werden TCRH-Nutzer vom hauseigenen Technikteam beim Bau oder der Anpassung von Übungsobjekten / -szenarien unterstützt.

Auf Wunsch werden vom TCRH für Tests und Übungen Mimen, Beobachter oder Bewerter bereitgestellt oder vermittelt.


Arbeitsgruppen-Büros, Workshops, Fachtagungen und Kongresse

Das TCRH bietet eine interessante aber auch hoch funktionale Plattform für Events, auf denen sich alle Zielgruppen über ein Produkt oder eine Dienstleistung austauschen.

Zur Durchführung von Projekten werden Büros in unterschiedlicher Größe möbliert und mit Kommunikationsmitteln bereitgestellt. Diese können flexibel kurz-, mittel- und langfristig angemietet werden.

Seminar- und Veranstaltungsräume stehen in unterschiedlicher Größe mit flexibler Möblierung für kurz-, mittel- und langfristige Nutzung zur Verfügung.

Videokonferenzsysteme, eine breitbandige Internetanbindung, individuelle VPN-Funktionen sowie Multimedia- und Präsentationstechnik unterstützen unterschiedliche Bedürfnisse.


Beherbergung und Gastronomie

Die vor Ort vorhandene Beherbergung und Gastronomie bietet alle Möglichkeiten, kleine und auch große Events abzuwickeln.

Zur kostenfreien Nutzung stehen Grillplätze, Terrassen, ein Fitnessstudio und eine Kegelbahn zur Verfügung.


Für eine unverbindliche Anfrage können Sie jederzeit mit uns in Kontakt treten. Bitte nutzen Sie unsere Kontaktseite.


Weitere Informationen

Die folgenden Links zeigen Beispiele für einsatznahe Forschung, Entwicklung und Tests von BOS-Projekten:


Presseberichte

Die folgenden Links zeigen Beispiele für einsatznahe Forschung, Entwicklung und Tests von BOS-Projekten:


Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Translate »
%d Bloggern gefällt das: